Skip to main content

Zugang zu den Standorten und Gerichtssälen der Judikative

Bereiten Sie Ihren Besuch bei der Judikative vor. Hier erhalten Sie praktische Informationen und die Zugangspläne, die Ihnen helfen, sich zurechtzufinden.

Allgemeiner Zugangsplan zu den Standorten der Judikative

 


 

Konsultieren

Personen mit eingeschränkter Mobilität

 

Es wurden spezielle Zugänge geschaffen, um besondere Bedürfnisse zu berücksichtigen.

Der Zugang zum Gerichtsgebäude für Personen mit eingeschränkter Mobilität erfolgt über den Eingang Saint-Antoine, rue des Chaudronniers 9.

Am unteren Ende der Treppe der Pforte Bourg-de-Four 1 befindet sich eine Gegensprechanlage, über die Sie Hilfe erhalten.

Plan d'accès pour les personnes à mobilité réduite

 

  • Tribunal des mineurs Geb. F – rue des Chaudronniers 7

Kontaktieren Sie die Sicherheitszentrale

 

  • Staatsanwaltschaft – Geb. S – route de Chancy 6B

Der Haupteingang der Staatsanwaltschaft befindet sich im Erdgeschoss und ist auch für Personen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich.

 

  • Tribunal administratif de première instance – Geb. L – rue Ami-Lullin 4

Der Haupteingang des Verwaltungsgerichts erster Instanz befindet sich im Erdgeschoss und ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich.

 

  • Tribunal des prud'hommes – Geb. M – boulevard Helvétique 27

Der Haupteingang zum Tribunal des prud'hommes befindet sich im Erdgeschoss und ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich.

 

  • Cour de justice – Geb. Y – rue de Saint-Léger 10

Kontaktieren Sie die Sicherheitszentrale

 

  • Tribunal de protection de l'adulte et de l'enfant – Geb. U – rue des Glacis de Rive 6

Der Haupteingang ist über einen Personenaufzug erreichbar.

 

  • Tribunal Civil – Geb. R – rue de l’Athénée 8

Der Haupteingang ist über einen Personenaufzug erreichbar.

Andere öffentlich zugängliche Bereiche

  • Öffnungszeiten der Gebäude

Sicherheitslogen
 

  • Direktionen und Gerichte

Bitte konsultieren Sie die entsprechende Abteilung der betreffenden Direktion oder des betreffenden Gerichts.
 

Informationen sind bei den Sicherheitslogen erhältlich.

Internet und Wifi

 

Besucher können in den Gebäuden der Judikative frei auf das Internet zugreifen (wifige).

Bitte beachten Sie die Vorgaben der Sitzungspolizei zur Benutzung Ihres Mobiltelefons.

Getränkeautomaten

 

In allen Gebäuden und den meisten Warteräumen gibt es Verkaufsautomaten für Snacks und Getränke. Sie sind münzbetrieben.

Fragen/Antworten

Sie können Ihr ärztliches Attest mitbringen oder es einfach dem Sicherheitspersonal mitteilen.

Als Besucherin oder Besucher, egal ob Sie zu einer Anhörung vorgeladen sind oder nicht, benötigen Sie keine Dokumente.

Das Personal von Unternehmen und Dienstleistern der Judikative muss hingegen eine vorherige Genehmigung einholen und einen Ausweis vorlegen (siehe Zugangsbedingungen für Unternehmen und Dienstleister).

Ja, gefährliche, verbotene Gegenstände wie Schweizer Messer oder erlaubte Verteidigungsmittel (Pfefferspray usw.) werden vom Sicherheitspersonal am Eingang einbehalten und am Ausgang zurückgegeben. Illegale oder verbotene Gegenstände werden beschlagnahmt und die Polizei wird sofort verständigt.

Ja, es gibt Schliessfächer für bestimmte verbotene, nicht gefährliche Gegenstände wie Helme oder Thermoskannen. Diese Schliessfächer stehen den Besucherinnen und Besuchern zur Verfügung (je nach Verfügbarkeit).

Bitte beachten Sie: Taschen oder Gepäck sind in den Schliessfächern nicht erlaubt und müssen mitgeführt werden. Leichte Fortbewegungsmittel (Skateboards, Rollerblades, Trottinett, Fahrräder usw.) dürfen weder in den Schliessfächern noch an den Eingängen zu den Gebäuden der Judikative abgestellt werden.

Wenn Sie eine Beschwerde oder einen Kommentar haben, kontaktieren Sie uns bitte per Email.

Die verschiedenen Gerichte der Judikative sind auf etwa fünfzehn Gebäude verteilt. Alle Standorte sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Um Ihren Besuch zu planen, konsultieren Sie bitte die Seite des betreffenden Gerichts oder der betreffenden Dienststelle.

Nein, es ist nicht möglich, vor dem Gerichtsgebäude zu parkieren. Sie müssen die öffentlichen Parkplätze oder die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen.

Siehe auch

Direction de la logistique

Aufgabe der Direction de la logistique ist es, den Bedarf der Gerichte und Direktionen der Judikative in den Bereichen Immobilien, Sicherheit, Empfang, Einkauf, allgemeine Dienste, Post, Archive und Bibliotheken angemessen und effizient zu decken.

Sicherheitsvorrichtungen

Nehmen Sie bitte Kenntnis von einigen praktischen Informationen über die Sicherheit in der Judikative.

Greffe universel

Die Greffe universel ist ein Empfangsbereich für Anwältinnen und Anwälte, Prozessbeteiligte und die Öffentlichkeit.